Superbad Team [Boo]
 
HomeFAQSearchMemberlistUsergroupsRegisterLog in

Share | 
 

 April 2013 MAT

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Mishi
Subjugating Gladiator


Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 2008-08-10

PostSubject: April 2013 MAT   Mon Apr 22, 2013 8:27 am

Erst diesen Link in neuem Tab öffnen, dann den report lesen!

Frohen Mutes und mit strotzendem Selbstvertrauen haben wir uns in diesem April mal wieder aufgemacht, der Welt zu zeigen was in uns steckt. Aus Angst, von uns gedemütigt zu werden haben sich nur 22 Gilden zum MAT angemeldet und 3 direkt forfeitet.

Leider hatten wir 15 min vor Beginn noch keinen ranger, da Squall unentschuldigt fehlte. Bis heute weiß niemand, was ihm zugestoßen ist. No
In der kurzfristig einberufenen Krisensitzung entschlossen wir uns dagegen, mit Luzy Fiera Goldcape zu gewinnen und holten stattdessen Passive als ranger - eine Entscheidung, die nicht ohne Folgen bleiben sollte!

Unser Lineup sah also wie folgt aus:

Silena "Ich hab grad echt keine Ahnung was ich machen soll" Wildcat
Mishi der "mein Mikro war aus" Genius
Passive "which split?"
Stef der Klinken "pzzz"
Dani "mein Internetvolumen ist jetzt aufgebraucht" Kippenstomper
Mario "ich spiel jetzt pnh"
Karla "bonetti's defense is the greatest gvg skill ever and I will not change my opinion no matter what" Grey
Ugandan "this is really annoying" im Wechsel mit "this is really boring" Bloom

Vor dem match gab es noch einen kurzen Koreanisch-Crashkurs, ein paar nicht sehr fruchtbare Versuche Karla von den Vorzügen einer normalen GvG-bar zu überzeugen und dann ging's los!

1. New Era Incoming [nE], r33, Isle of the Dead

Sie spielen eine Art pressure-spike mit einem (oder zwei?) Soldier's Stance para - sehr männlich, nicht sehr effektiv. Wir spielen dual fl mit einem Splitmesmer mit frustration. Sie töten ab und zu, kommen aber nicht wirklich zu was und werden in ihre base zurückgedrängt, wo sie dann nach ein bisschen hin und her den Löffel abgeben. Karla beschwert sich, dass das mit bonetti's viel einfacher gewesen wäre.
+?

2. Our Ghostly Is A Roxxor [SuX], r > 300, Solitude

Hier mal ein quote aus Danis legendären MAT report vom Juni 2011:

dani wrote:

Wie erwartet spielt SuX wieder Invoke-Spike, die Freude ist groß =). Nichtsahnend pushen wir rein, mit der festen Überzeugung dass sie eig keinen Spike durchbekommen sollten - DENKSTE!
Trotz vielen Rupts & Schutzgeist aufm Infuse kassieren wir doch hin und wieder Kills, während deren Team sich wacker halten konnte.
Nach mehreren Kills und Minute ~6 haben bereits alle unsere Frontliner fleissig DP gesammelt, ich selbst sogar bemerkenswerte 50! (WARUM ICH??? HÄTTET IHR NICH ROB OD MISHI STERBEN LASSEN KÖNNEN??? Very Happy)
Zum Glück wird die Luft für deren Monks auch immer dünner, und wir können sie schlussendlich kurz nach Min 8 wipen.

History repeats itself! Ganz so viel DP sammeln wir zwar diesmal nicht, aber es wird einmal kurz knapp. Wir sind dabei zu lorden, doch Bloom ist der Ansicht, dass die Zeit nicht reichen würde und wir die knights machen sollten. Das Ende vom Lied ist natürlich dass sowohl die knights als auch der Lord (mit etwa 10hp) überleben und wir demenstprechend ein bisschen in Bedrängnis geraten. Glücklicherweise folgt uns ein einzelner Ele durch den porter und wird direktemang einen Kopf kürzer gemacht. Wir können dann also relativ ungefährdet, wenn auch nicht ganz ohne Verluste wieder reinpushen, sie wipen und wir lorden.
+7

3. Good Better [LaG] ~r30, Imperial

In Runde 3 musste also David gegen Goliath antreten, Saints und noch son paar noobs gegen uns halt. Um ihnen eine Chance zu lassen haben wir noch nicht unser 5 mesmer build ausgepackt, mit dem wir vor kurzem noch GanK innerhalb von 7 Minuten flawless in den Staub geschickt haben. In den Swiss rounds mit 2/0 im Rücken kann man sich sowas ja mal erlauben. Wir spielen einen komischen split mit Lyssas mes, Luft-, Feuer- und Wasserele und ich durfte als derv Flaggen laufen. Sie kommen mit nem evis warr, derv, mblast, esurge+wastrels mes und nem ranger an. Aber anstatt ehrenhaft gegen uns zu kämpfen, rennen sie komisch umher, benutzen Portale und sind immer in der Überzahl. Unser split schien ein bisschen aus dem Konzept gebracht und die Übergabe der Flagge klappt bei uns auch nicht immer astrein. Über die restlichen Details werfen wir den Schleier des Schweigens.
-28

4. Battle Them [bT] ~r100, Wurms

Wir spielen tripmelee mit 2 dervs und einem hamwarr + r + nec, sie versuchen zu splitten und scheitern ähnlich erbärmlich wie wir zuvor. Rob pusht wie ein Tier, fegt footmen und knights weg wie nix und Dani demoralisiert den gegnerischen split bis die sich keinen Meter mehr aus ihrer base trauen. Irgendwann sterben deren monks after time und wir können lorden.
+13

5. One Time Too Many [True] ~r30, Jade

Zurrie hatte mal wieder seine minions gebencht und sich stattdessen den core von [awsm] angelacht. Da wir mit 3/1 sowieso schon weiter sind, packen wir was ganz besonderes aus: a/p spike!
Man kann sich das match in seiner ganzen Pracht aus Sheepy-Perspektive über diesen Link anschauen:
http://de.twitch.tv/sheepyoo/b/393424516
Bei 1:11:00 geht's los. Kurz zusammengefasst: Gegen awsm-balanced mit stone sheath ele tötet man mit a/p nicht viel, wir sterben irgendwann. Anerkennende Worte gibt es von Sheepy für pnh auf dem prot und bonettis auf dem infuse ("hää?").
-29

sunny Single Elims sunny

#1: Avec Malus Et Nonchalance (was heißt das eigentlich?) [AmeN], Isle of the Dead

Sie wollen uns mit unseren eigenen Waffen schlagen und packen unser im letzten Monat so gut funktionierendes 3rt/p+air+mes-pressure build aus. Nur haben wir ja jetzt eine neue Flux und außerdem 2 Migräne Mesmer (+ ranger und 2 fl) in unseren Reihen, die die gegnerische Midline in die Mangel nehmen. Es zieht sich zwar eine Weile hin, aber wir behalten trotz widriger Umstände - unsere monks lassen Stef schon mal gegen 2 rits sterben; außerdem merken wir, in deren lordroom stehend, erst durch die dicke rote Schrift auf dem Bildschirm, dass da eine Flagge gelaufen wurde - zumeist die Überhand. Dani war außerdem ab Minute 4 nicht mehr auf dem TS, da er sich mit seinem Internetvolumen ein bisschen verkalkuliert hatte und anfing zu laggen sobald zu viele Leute auf dem TS geredet haben. Aber was smoki kann kann Dani schon lange, deswegen war das nicht weiter wild. Wir verteilen ordentlich DP und kloppen nach etwa 23 Minuten den Lord um.

+28

#2 Get Good Gaming [GGG], Solitude

2 Minuten vor Beginn des matches meint Dani, dass es vom Ping her doch nicht weitergeht und Bonsai springt netterweise für ihn ein. Wir haben 2 dervs, 1 devhammer, 1 r, 1 pblock und glimmering auf dem ritu. Wie erwartet treffen wir auf split mit Feuerele + Sin. Mit ranger und glimmering ja kein Ding der Unmöglichkeit, das eine Weile zu halten - wenn man als ranger in der base bleibt statt sich die architektonischen Kunstwerke in der Mitte der map anzuschauen. Der GGG-split sagte jedenfalls Danke, räumte einmal kurz unser pit auf und damit war das match dann nach 5 Minuten gelaufen.
-29 und das Gefühl, dass da eventuell mehr drin gewesen wäre.

Naja, Platz 6 ist eigentlich nicht übel.







Last edited by Mishi on Mon Apr 22, 2013 11:01 pm; edited 3 times in total
Back to top Go down
View user profile
dani
Conquering Gladiator
avatar

Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 2008-08-21

PostSubject: Re: April 2013 MAT   Mon Apr 22, 2013 10:51 am

Schön geschrieben!

Quote :
Über die restlichen Details werfen wir den Schleier des Schweigens.
Smile
Back to top Go down
View user profile
J@nosch
Conquering Gladiator


Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 2009-06-16
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

PostSubject: Re: April 2013 MAT   Tue Apr 23, 2013 12:29 am

Ja, ordentlich geschrieben. Ich musste ein ums andere Mal schmunzeln :]
Back to top Go down
View user profile
Sponsored content




PostSubject: Re: April 2013 MAT   

Back to top Go down
 
April 2013 MAT
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Superbad Team [Boo] :: Guild Wars 1 :: Matchreports-
Jump to: